VS: Ausgewählten Changeset vom einen Branch in den anderen überführen

  1. Gehe im Source Control Explorer in den Root-Ordner.
  2. Rechtsklick auf Quellen-Branch und dann ‚Branching & Merging‘ -> ‚Merging‘
  3. Im ersten Wizardstep noch Selected changesets anklicken.
  4. Das gewünschte Changeset auswählen und mit Finish bestätigen.

C#: Metadata file ‚C:\ (…) \xyz.dll‘ could not be found

Anklicken der Fehlermeldung in der ‚Error List‘ führt bei diesem Fehler unüblicherweise nirgendwohin. Im angegebenen Pfad fehlt nicht nur die .dll sondern auch der \bin- und der \Debug-Ordner. Die Situation ist entstanden nachdem wir einen Dev-Branch eingeführt haben. Seitdem ich im entsprechenden Projekt den output-pfad auf einen x-beliebigen Pfad aktualisiert habe und danach wieder auf den alten Pfad zurückgestellt habe, läuft es. Einen ähnlichen Lösungsansatz verfolgt stackoverflow. Wenn man es pointiert ausdrücken will, würde man sagen, MS Build hat sich da beim Branchen irgendwie verschluckt.

FileNotFoundException: Could not load file or assembly

Der XAML Viewer von Visual Studio zeigt statt die GUI zu visualisieren folgende Fehlermeldung:

FileNotFoundException: Could not load file or assembly 'DevExpress.Xpf.Core.v13.1, Version=13.1.8.0, Culture=neutral, PublicKeyToken=b88d1754d700e49a' or one of its dependencies. Das System kann die angegebene Datei nicht finden.

Schaut man nun in den in den Referenzen angegebenen Pfad findet man die .dll genau der Version, in der sie laut Exception angeblich nicht ladbar wäre.

Die Ursache konnte ich bislang noch nicht finden, aber startet man Visual Studio als Administrator tritt dieses Problem nicht auf. Auch wenn man Visual Studio danach wieder ’normal‘ startet trat dieses Problem nicht nochmal auf. Aber aus der Erfahrung weiß ich, dass es wieder kommen kann.

Tooltip in GridControl aus unangezeigter Spalte erstellen (DevExpress/WPF)

Für das GridControl in WinForms existiert eine sehr schöne Möglichkeit mittels ToolTipController einen Tooltip aus einer unsichtbaren Spalte der dahinterliegenden Datenquelle zu erstellen: Anleitung. In Wpf gibt’s keinen ToolTipController, weshalb man das ein bisschen anders machen muss (Quelle):

Zur besseren Orientierung findet sich im Folgenden ein großer Teil des XML-Baums, relevant ist eigentlich nur der Knoten „

    <dxb:BarManager x:Name="barManager" dxbh:BlendHelperForBarsAndRibbon.IsDesignControl="true">
        <DockPanel>
            <dxd:DockLayoutManager x:Name="dockLayoutManager">
                <dxd:LayoutGroup>
                    <dxd:TabbedGroup Name="tgProperties" ItemWidth="*" SelectedTabIndex="1">
                        <dxd:LayoutPanel Caption="Available Parameter" >
                            <dxg:GridControl x:Name="gridAvailableParameter" AutoPopulateColumns="True" HorizontalAlignment="Stretch" ItemsSource="{Binding ShownParametersInAvailableParameterGrid}" Margin="0,0,0,0" VerticalAlignment="Stretch">
                                <dxg:GridControl.Columns>
                                    <dxg:GridColumn FieldName="IrgendeinText">
                                        <dxg:GridColumn.CellTemplate>
                                            <DataTemplate>
                                                <dxe:TextEdit Name="PART_Editor">
                                                    <ToolTipService.ToolTip>
                                                        <Binding Path="Data.DazugehörigeToolTippText"/>
                                                    </ToolTipService.ToolTip>
                                                </dxe:TextEdit>
                                            </DataTemplate>
                                        </dxg:GridColumn.CellTemplate>
                                    </dxg:GridColumn>
                                <dxg:GridControl.View>
                                    <dxg:TableView BestFitMode="AllRows" BestFitArea="Header" AllowBestFit="True" AutoWidth="True" VerticalAlignment="Stretch" x:Name="tblParamList" ShownEditor="TableViewAvailableParameterBoxShown" HiddenEditor="TableViewAvailableParameterBoxHidden" ShowTotalSummary="True"/>
                                </dxg:GridControl.View>
                            </dxg:GridControl>
                        </dxd:LayoutPanel>                    
                    </dxd:TabbedGroup>
                </dxd:LayoutGroup>
            </dxd:DockLayoutManager>
        </DockPanel>
    </dxb:BarManager>