Conversion-Tracking in Google Analytics

Allgemeine Überlegungen: Conversion-Tracking kann man auch in Google Ads machen. Der erste Versuch dies einzurichten hat jedoch meine Google Analytics Messungen komplett lahmgelegt und scheint mir grundsätzlich kein sinnvoller Ansatz zu sein, denn mit Google Analytics kann ich ja die Conversions aus anderen Quellen zusätzlich tracken.

Voraussetzung: die zu überwachende Website muss bereits als Property in Google Analytics angelegt worden sein.

Einrichtung: Google Analytics -> Verwalten -> in rechter Spalte Zielvorhaben klicken -> Neues Zielvorhaben und dann:

Test: Sofort nach der korrekten Einrichtung des Zielvorhabens habe ich eine Anmeldung beim Newsletter simuliert, was mich zur entsprechenden „Danke-Seite“ geführt hat. Diese hat sofort bei Google Analytics unter Echtzeit -> Conversions zu einem Treffer geführt.

Veröffentlicht von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.