Speedtest ISP

Da mir mein Internet daheim schon seit einigen Wochen ziemlich lahmarschig vorkommt, hab ich mich trotz zahlreicher anderer Aufgaben (IT Freelancer des Jahres 2017) dazu entschlossen, mal wieder meine Leitungen durchzumessen.


Ich hab’s mal mit dem Online-Speed-Checker von T-Mobile probiert. Der zeigte mir beim Upload 276,73 Mbit/s, was dem gesamten Tool schon jegliche Glaubwürdigkeit nimmt.

Also hab ich wieder auf mein altes Lieblingstool testmy.net zurückgegriffen. Es signalisierte mir mit 31.2 Mbit/s Download und 1,7 Mbit/s Upload, dass alles in Ordnung ist. Und tatsächlich bestätigt das meinen Eindruck, dass manchmal alles in Ordnung ist und manchmal die Seiten überhaupt nicht laden wollen. Also mache ich mit dem Tool mal einen Autotest alle 10 Minuten 6 mal hintereinander und gehe in die Mittagspause. Achtung denke an den Energiesparmodus, sonst werden die Tests nicht durchgeführt.

Mögliche Ursachen von lahmen Internet:

  • bei mir lag’s daran, dass ich meinen Laptop schon über Wochen nicht mehr runtergefahren hatte. Nachdem ich ihn runtergefahren hatte, war Internet wieder schnell.

Veröffentlicht von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.